Drucken

Fischtopf " Provence"

Fischtopf " Provence"

Fischtopf " Provence"

Zutaten:

 

150 g Staudensellerie, geputzt

1 Fenchelknolle, geputzt

10 schwarze Oliven, entsteint

1 Zwiebel, fein gehackt

4 Knoblauchzehen

90 ml Olivenöl (vierge extra, am besten Virant)

300 g Pelati-Tomaten mit Saft

400 ml Fischfond

800 ml Gemüsefond

1 Bund Basilikum, fein gehackt

½ Bund Majoran, fein gehackt

etwas Fleur de Sel

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

2 EL Noilly Prat

1 TL Pernod

150 g Lachfilet

150 g Seeteufelfilet

200 g Barschfilet

 

 

Zubereitung:

 

Den Staudensellerie und den Fenchel in feine Scheiben schneiden.

Die Oliven in Streifen schneiden, die Zwiebel fein hacken, Knoblauchzehen schälen.

Staudensellerie, Zwiebel und Knoblauch in 40 Milliliter Olivenöl andünsten.

Die Oliven, die Pelatitomaten aus der Dose (mit dem Saft) sowie den Fisch- und Gemüsefond zugeben.

Das Ganze für etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.

Dann die Kräuter sowie den Noilly Prat und den Pernod hinzugeben.

Das Fischfilet waschen und in Streifen schneiden, mit Salz würzen.

Den Fisch dann in die Suppe geben und gar ziehen lassen.

Mit Pfeffer und Fleur de Sel abschmecken.

Fischtopf je nach Geschmack mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

 

Weinempfehlung:  Domaine Saint Mitre Cuvee M blanc