MILIA 2016


MILIA 2016

Artikel-Nr.: 10085

Ausverkauft.

Voraussichtlich wieder verfügbar ab März 2019.

18,95

gesetzliche MWST im Preis enthalten

zzgl. Versandkosten

 

1 l = 25,27 €
1 l = 25,27 €

 

Milia • Der Weiße von Clos de l'Ours

 

Der frisch fruchtige Weisswein der Domaine Clos de L'Ours ist ein besonders Genusserlebnis. Ein Wein mit Charakter großzügig, lebendig und frisch.

Die Komposition aus den Rebsorten Rolle und Clairette, gibt ihm seine einzigartige Persönlichkeit und Finesse. Rolle sorgt für die Frische und die feinen Zitrusnoten. Clairette bringt den Charakter mit Aromen von weißen Blüten und Akazie. Wunderbar lang anhaltender Abgang.

_______________________________________________________
 

Awards

1 Stern im Guide Hachette 2017 für den 2015 ern
 
_______________________________________________________
 

Meine Empfehlung dazu:

Jakobsmuschen am Zitronengrasspieß, gratinierter Ziegenkäse auf Ruccolabett, 
Steinbuttfilet vom Grill, Rotbarbe mit Fenchelragout, Sushi.
 
Selbstgemachtes Sushi mit einem Glas Milia geniessen.
 
_______________________________________________________

 

 

 

 

Details

 

Weintyp:                                             

Weißwein

Geschmack:

Trocken

Rebsorten:

Rolle, Clairette

Nettofüllmenge (in Liter):

0,75 l

Herkunftsland:

Frankreich

Anbauregion:

Provence

Qualitätsstufe:

A.O.P. Cotes de Provence

Trinktemperatur:

8 bis 10 Grad

Lagerungspotenzial:

bis 2019

Alkoholgehalt:

13,5 % vol.

Allergenhinweis:

enthält Sulfide

Ausbau:

Edelstahltank

Verschlussart:

Naturkorken

Artikelnummer:

10085

Weingut:

Clos de l'Ours

Erzeugeranschrift:

Clos de l'Ours

 

4776 chemin du Clos du Ruou

  83570 Contignac
 

 

_______________________________________________________

 

 

 

 

Das Weingut • Clos de l'Ours

 

Clos_de_lOurs_Weinberg

 

Ein Bär in der Provence? Das könnte man im ersten Augenblick denken, wenn man Michel Brotons sieht. Neben dem seine Frau Fabienne beinahe kindlich wirkt. Im Jahr 2012 beschloss das Ehepaar sein Leben komplett zu ändern und endlich den lang gehegten Traum zu leben – Winzer im eigenen Weinberg.  In der Provence fanden Sie „ihren“ Weinberg und gaben ihm den Namen "Clos de l'Ours". Ours bedeutet Bär im Französischen - ein Augenzwinkern auf den neuen Patron Michel.

Das Weingut liegt im Norden der Appellation Côtes de Provence. Auch bei der Familie Brotons geht es um die Leidenschaft guten Wein zu machen. Die gesamte Familie arbeitet mit und produziert Weine mit Herz und Verstand. Ihre Philosophie: „Lassen wir der Natur ihren Lauf. Wir verwenden keine Pestizide und lassen Schafe in die Reben im Winter. Wir wählen alle unsere Trauben von Hand. Diese sorgfältige Arbeit macht es möglich, feine, elegante und Charakter Weine zu erzeugen.“

Mit Daniel Abrial haben sie sich einen erfahrenen Önologen an die Seite geholt. So entstehen Weine außerordentlicher Qualität.

 

 

Hauptlogo_Clos_de_lOurs Weinanbaugebiet_Provence_-_La_Pettite_Maison_-_Aussergewoehnliche_Weine_aus_Frankreich

 

Angaben zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie unter 'Details'.


 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Weisswein, Clos de l'Ours - Provence, Provence