RITTERSBERG PINOT NOIR 2015


RITTERSBERG PINOT NOIR 2015

Artikel-Nr.: 10112

Noch auf Lager
voraussichtlich innerhalb 2 bis 3 Tagen lieferbar

15,95

gesetzliche MWST im Preis enthalten

zzgl. Versandkosten

 

1 l = 21,27 €


1 l = 21,27 €

PINOT NOIR RITTERSBERG • EXTRAORDINÄRE!

 

 

Ein Pinot Noir aus dem Elsass ist im Gegensatz zu seinen "Brüdern" aus dem Burgund eher als "Leichtgewicht" bekannt und wurde von mir bisher auch als Solches betrachtet. Bis ich zum ersten Mal den Rittersberg Pinot Noir der Brüder Ruhlmann verkostet habe.

Typisch für diesen Elsässer Pinot Noir ist seine leicht granatrote Farbe. Doch schon die Nase ist ungewohnt kraftvoll. Schwarze Kirschen verbinden sich mit Johannisbeere und einem feinen Hauch von Gewürz. Gewachsen auf Granitboden, gibt er die Mineralität des Terroirs umwerfend wieder. Am Gaumen stehen dann Johannisbeere und Kirsche wieder im Vordergrund gepaart mit einer feinen Holznote. Die Monate im Fass geben ihm seine besondere Note. Seine gemäßigte Säure und die weichen Tannine machen den Pinot Noir zu einem sehr komplexen Wein, dessen Abgang außergewöhnlich lang anhält.                           

 
_______________________________________________________
 
Auszeichnungen
 
Goldmedaille für den 2015 ern
Grand Concours des Vins d'Alsace à Colmar 2016
 
_______________________________________________________
 
Meine Empfehlung dazu:
 
Hirschgulasch, Sandwich mit Artischocken, Spargel und Salami, gratinierter Ziegenkäse mit geschmorten Birnen, Brie de Maux.
 
Ein entspannter Abend auf der Couch, ein gutes Buch oder einmal wieder einen alten Lieblingsfilm schauen.
 
_______________________________________________________

 

 

 

Details

Weintyp:

Rotwein aus nachhaltigem Anbau

Geschmack:

Trocken, Frucht

Rebsorte:

100% Pinot Noir

Nettofüllmenge (in Liter)

0,75 l

Herkunftsland:

Frankreich

Anbauregion:

Alsace

Qualitätsstufe:

AOP Cru de terrior granitique

Trinktemperatur:

16 bis 18 Grad, gekühlt bei 11 Grad

Lagerungspotenzial:

bis 2022

Alkoholgehalt:

13,5 % vol.

Allergenhinweis:

enthält Sulfide

Ausbau:

in Fässern aus französischer Eiche

Verschlussart:

Korken

Artikelnummer:

10112

Weingut:

Gilbert Ruhlmann Fils

Erzeugeranschrift:

Gilbert Ruhlmann Fils

 

67750 Scherwiller

 
 
_______________________________________________________

 

 

 

Das Weingut - Gilbert Ruhlmann Fils - Guy und Pascal Ruhlmann

 

Guy_und_Pascal_Ruhlmann_-_Ruhlmann_Fils_Elsass_-_La_Petite_Maison

 

Das Weingut Gilbert Ruhlmann Fils in Scherwiller ist ein Familienbetrieb, wie man ihn nur noch selten findet. Gegründet vom Vater Gilbert im Jahr 1958 und heute geführt von seinen Söhnen Guy und Pascal.

Beide sind Winzer aus Leidenschaft, denen ihre ungemeine Liebe zum Wein bereits in die Wiege gelegt wurde. Im Jahr 1997 übernahm Guy den väterlichen Betrieb. Sein Bruder Pascal stieß 2000 dazu.

Beiden Brüdern ist nachhaltiger Weinbau und der Respekt an die Natur eine Herzensangelegenheit. Auch wenn der Keller heute auf dem neusten Stand der Technik ist. Ausgestattet mit zwei pneumatischen Pressen und einer eigenen Abfüllanlage, ein Familienbetrieb ist Gilbert Ruhlmann Fils immer geblieben und so wundert es nicht, dass auch die Ehefrauen mitarbeiten.   

Von den jährlich ca. 80000 an Wein und Crémant produzierten Flaschen, werden beinahe 80% an Privatkunden in Frankreich verkauft. Nur schlichte 8% gehen in den Export.

 

 

 

Loge_Gilbert_Ruhlmann_Fils_-_La_Petite_Maison_Wuppertal Weinanbaugebiet_Elsass

 

 

 

 

 

 

 

 

Angaben zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie unter "Details".


Auch diese Kategorien durchsuchen: Rotwein, Gilbert Ruhlmann Fils - Alsace, Weine für die Aventszeit, Rotweine zu Weihnachten